Профессиональный бокс

  • 1
  • 2
  • 3
Пред След

Kampf um Muhammad …

Просмотров:70 Profi-Boxing

Kampf um Muhammad Ali Trophy beginnt: World Boxing Super Series präsentiert die ersten drei Cruisergewicht-Stars

Die ersten drei Cruisergewicht-Stars haben für die Worl...

Подробнее »

Zeuge-Coach Timm:…

Просмотров:60 Profi-Boxing

 Zeuge-Coach Timm: "Tyron hat aus seinen Fehlern gelernt!"

Wenn der letzte amtierende deutsche Weltmeister, Tyron ...

Подробнее »

Vor Rückkehr nach…

Просмотров:54 Profi-Boxing

 Vor Rückkehr nach Wetzlar - Ulli Wegner: Zeuge muss Weltmeister bleiben!

Tyron Zeuge ist am 17. Juni die Hauptperson in Wetzlar,...

Подробнее »

Smith-Coach Gallag…

Просмотров:41 Profi-Boxing

Smith-Coach Gallager: Dies ist Pauls letzte Chance - er wird sie nutzen!

Der Engländer Paul Smith (38-6-0) fordert am 17. Juni i...

Подробнее »

Noel Gevor vs. Krz…

Просмотров:102 Profi-Boxing

Noel Gevor vs. Krzysztof Wlodarczyk - live auf ranfighting.de

Die große Chance im "Auswärtsspiel": Noel Gevor winken ...

Подробнее »

Der Startschuss zu…

Просмотров:88 Profi-Boxing

Auf einer ersten Pressekonferenz im Hotel Park Hyatt ge...

Подробнее »

Feigenbutz tritt g…

Просмотров:118 Profi-Boxing

Feigenbutz tritt gegen Sirotkin an

Verpasst er ihm den ersten Rückschlag? Am 13. Mai steig...

Подробнее »

Artur Abraham…

Просмотров:154 Profi-Boxing

Artur Abraham"Ohne WM-Titel höre ich nicht auf!"

Klare Ansage von Arthur Abraham vor seinem schweren Kam...

Подробнее »

BOXEN FERIT KETA G…

Просмотров:182 Profi-Boxing

BOXEN FERIT KETA GEWINNT GEGEN LUKASZ ZYGMUNT VIDEO

Am 8. April hatte Ferit Keta in Berlin seinen nächsten ...

Подробнее »
Фильтр
  • Jürgen Brähmer vs. Marcus Oliveira - der direkte Vergleich

    headtohead brhmer oliveira

  • Christina Hammer machte kurzen Prozess!

    dsc 6076 copyDoppel-Weltmeisterin Christina Hammer packte zum Auftakt ihrer Titelverteidigung gegen die Mexikanerin Carmen Garcia sofort ihren gefürchteten Hammer aus. Sie eröffnete mit Beginn des Fights sofort das Feuer auf die Herausfordererin. Garcia war diesem Druck in keiner Weise gewachsen. Deshalb konnte sie bereits in der 1. Runde keine Gegenwehr mehr leisten. Ringrichter Ingo Barrabas brach das Duell nach 1:42 Minuten ab. Christina Hammer verteidigte damit ihre Kronen der WBO und WBF im Mittelgewicht durch technischen K.o.

  • Ramona Kühne: Topfit und vorzeitiger Sieg nach Verletzungs-Comeback

    img 1962 Die neue und alte Dreifach-Weltmeisterin im Super-Federgewicht ist Ramona Kühne. Bei ihrem Comeback nach langer Verletzungspause zeigte sich die Weltmeisterin topfit. Ihrer Herausfordererin begegnete sie von Anfang an technisch und taktisch überlegen. Mit Engagement und blitzschnellen Aktionen setzte sie die Ungarin Renata Dömsödi unter Druck. Ramona Kühne absolvierte durchgängig ein hohes Tempo, bei dem Dömsödi Schwierigkeiten hatte, Paroli zu bieten.

  • Francesco Pianeta machte in der 2. Runde kurzen Prozess

    dsc 5865 copyIm Kampf um die Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwergewicht begegneten sich in Frankfurt/Oder Francesco Pianeta und Robert Teuber. Der SES-Profi zeigte in der 1. Runde bereits eine technisch ausgezeichnete Leistung. Der bis dahin in acht Kämpfen ungeschlagene Robert Teuber hatte schon zu Beginn sichtlich Schwierigkeiten, den variantenreichen Angriffen Francesco Pianetas standzuhalten. In der zweiten Runde traf der Gelsenkirchener seinen Gegner mehrfach hart und wirkungsvoll. Daraufhin setzte er Teuber weiter stark an den Ringseilen unter Druck.

  • Die Ergebnisse des „Offiziellen Wiegens“ im SGC Spor & Gesundheitscenter Frankfurt/Oder

    ses webbanner 6 dez heute gelb

  • Brähmer-Coach Röwer: „Deshalb wird Jürgen erneut Weltmeister!“

    img 0787 Der letzte große Kampfabend des Jahres 2013 rückt unaufhaltsam näher. Am 14. Dezember trifft Jürgen Brähmer in Neubrandenburg auf Marcus Oliveira im Kampf um die WBA-Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht. Der Mann, der Brähmer wieder zum Champion machen will, ist Trainer Karsten Röwer. Mit uns hat der 51-Jährige vorab den WM-Check gemacht und sieht dabei seinen Schützling im Jahnsportforum leicht im Vorteil – doch lesen Sie selbst:

    Kondition

    Karsten Röwer: Wer Jürgen kennt, der weiß, dass er immer versucht zwischen seinen Kämpfen in Form zu bleiben. Selbst nach seinen letzten Erfolgen hat er sich immer sofort wieder ins Training begeben. Von Vorteil ist mit Sicherheit, dass er generell über eine sehr gute Grundlagenausdauer verfügt. In Sachen Kondition konnte ich mir zu Jürgens Gegner bisher keine wirkliche Meinung bilden. Doch ich gehe davon aus, dass sich Oliveira bestmöglich auf die Chance seines Lebens vorbereitet. Trotzdem sehe ich Jürgen aufgrund seiner bisherigen Erfahrung in Titelkämpfen über die vollen zwölf Runden zu gehen hier im Vorteil.

  • Jack Culcay: neuer Trainer, gleiche Ziele!

    dsc 7042 Das Rahmenprogramm rund um die vakante WBA-Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht zwischen Jürgen Brähmer und Marcus Oliveira am 14. Dezember in Neubrandenburg füllt sich. Jetzt steht fest: Halb-Mittelgewichtler Jack Culcay (15-1, 10 K.o.´s) wird ebenfalls im Jahnsportforum mit von der Partie sein. In Mecklenburg-Vorpommern wird der 28-Jährige die im Oktober zurückgewonnene WBA-Intercontinental Meisterschaft gegen Dieudonne Belinga (11-3) verteidigen.

    Dabei gibt es eine große Veränderung im Team von „Golden Jack“: Fritz Sdunek ist nicht länger Teil des Teams. An seine Stelle tritt Gary Logan. Culcays Manager Moritz Klatten zu dieser Entscheidung: „Fritz Sdunek ist einer der besten und erfolgreichsten Trainer Deutschlands. Doch zuletzt konnte er sich aufgrund anderer Verpflichtungen nicht mehr genügend auf Jack konzentrieren. Daher haben wir uns im gegenseitigen Einvernehmen getrennt.“ Mit Logan hat man laut Klatten adäquaten Ersatz gefunden. „Er trainierte und sekundierte schon Leute wie George Groves und David Haye. Wir glauben, dass sich Jack unter ihm weiterentwickeln wird.“

  • Mit ran.de in den Ring: Die “SES Fight Night“ exklusiv im Live-Stream

     f5k0395 München, den 2. Dezember 2013. Die „SES Fight Night“ in Frankfurt/Oder exklusiv am 6. Dezember auf ran.de: Wenn der Gelsenkirchener Schwergewichtler Francesco Pianeta und die beiden SES-Weltmeisterinnen Ramona Kühne und Christina Hammer als Hauptkämpfer in den Ring steigen, ist das Online-Sport-Angebot von ProSiebenSat.1 Digital live dabei.

    Das Ziel der drei Boxer: Francesco Pianeta will seinen Weg auf eine hohe Weltranglistenposition und eine baldige WM-Chance fortsetzen und die Weltmeisterinnen

  • Pulev wärmt sich gegen Williams für Klitschko auf!

    img 3634 Kubrat Pulev (18-0, 9 K.o.´s) will auf den WM-Thron! Doch bevor sich der IBF-Pflichtherausforderer im nächsten Jahr mit Wladimir Klitschko messen will, wird er am 14. Dezember in Neubrandenburg in den Ring steigen. Im Jahnsportforum trifft er auf Sherman Williams (36-13-2, 19 K.o.´s), um den Boxfans noch einmal nachhaltig zu beweisen, dass er der Mann ist, der die Regentschaft der Klitschkos beenden wird.

    „Es ist gut, dass Kubrat noch vor Jahresfrist wieder in den Ring zurückkehrt“, sagt Otto Ramin, der Trainer des bulgarischen Schwergewichtlers. „Er hat ja dieses Jahr erst einen Kampf absolviert. Gegen Tony Thompson hat Pulev zwar deutlich gesiegt und sich endgültig das Recht erkämpft Klitschko herauszufordern, doch konnte er dabei nicht seine beste Leistung abrufen.“ Der Bestform soll sich sein Schützling in Neubrandenburg gegen Williams nähern, so Ramin. „Es geht darum, aktiv zu bleiben und eine dominante Vorstellung zu zeigen. Wir unterschätzen niemanden, doch Williams ist nicht Klitschko. Alles andere als ein klarer Erfolg würde mich überraschen.“

Ваш адвокат в Германии

Нет изображений
Free business joomla templates